Kompensationsreferenzen

Heldenmarkt

Der Heldenmarkt wird seit 2010 von der Agentur Forum Futura veranstaltet und ist die deutschlandweit größte Publikumsmesse für den Themnbereich Nachhaltiger Konsum. An nunmehr 8 Standorten können sich jährlich über 700 Aussteller den mehr als 40.000 Besuchern präsentieren. In entspannter Atmosphäre, doch ohne dass die Ernsthaftigkeit verloren geht, will der Heldenmarkt nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen zu mehr Wahrnehmung verhelfen und die Debatte um Nachhaltigkeit weiter vorantreiben. Es soll bei den Besuchern die Erkenntnis befördern werden, dass sich nachhaltiger(er) Konsum in fast allen Lebensbereichen schon jetzt verwirklichen lässt und das bestimmte (Kauf)Entscheidungen perspektivisch etwas positives bewirken können.
Auf der Messe präsentieren sich u.a. Aussteller aus den Bereichen:
Grüne Mode, Lebensmittel (bio, vegan, fair), Ethische Geldanlagen, Recycling / Upcycling, (Elektro-) Mobilität, Fairer Handel, Nachhaltiger Tourismus, Naturkosmetik, ökologische Wohnideen, u.v.m.
Zur Anmeldung berechtigt sind ausschließlich Institutionen die ihre ökologische und soziale Verantwortung bewusst wahrnehmen. Zudem findet ein breites, themennahes Rahmenprogramm mit ganztägigem Vortragsprogramm, veganer Kochshow, Workshops, Podiumsdiskussion, Modenschau, Ausstellungen, etc. statt.